Lot - Baulexikon Begriffsdefinition


Lot

ist ein Kontrollinstrument und wird selten auch Senkblei genannt. Es handelt sich dabei um ein Gewicht, meistens aus Metall, das an einem Faden oder einer Maurerschnur befestigt wird. Mit einem Lot kann der senkrechte Stand beispielsweise einer Wand oder eines Pfeilers überprüft werden. Heute findet das Lot kaum noch Verwendung, weil die Wasserwaage zunehmend die Aufgabe des Lots übernommen hat.