Hausanschluss - Baulexikon Begriffsdefinition


Hausanschluss

ist der Anschluß der Installationen von Elektrizität, Wasser, Abwasser, Gas, Fernheizung, Telefon und Kabel eines Gebäudes an die Ver- und Entsorgungsleitungen des öffentlichen Netzes. Die Kosten für den Hausanschluß gehören zu den Baukosten.