Geschosshöhe - Baulexikon Begriffsdefinition


Geschosshöhe

nennt man den senkrechten Abstand zwischen Oberkante Fußboden eines Geschosses und Oberkante Fußboden des darüberliegenden Geschosses. Das Maß beinhaltet die Gesamtdicke der Geschoßdecke plus Deckenputz und Fußbodenaufbau plus lichte Raumhöhe.