Fuge - Baulexikon Begriffsdefinition


Fuge

bezeichnet den Abstand zwischen zwei, meist gleichen Bauteilen. Die bekanntesten Fugen sind die im Mauerwerksbau oder bei Fliesenarbeiten. Für Fugen dieser Art gibt es Richtmaße, die aus konstruktiven oder optischen Gründen eingehalten werden müssen. Bei Fliesenarbeiten gilt beispielsweise folgendes: Fugen dürfen nie zu schmal ausgeführt werden. Es gilt: Kantenlänge der Fliese: Fugenmaß: 5 Zentimeter 2 Millimeter 10 2 bis 3 20 2 bis 10 30 4 bis 10 40 5 bis 10