Einliegerwohnung - Baulexikon Begriffsdefinition


Einliegerwohnung

ist die zweite, meist jedoch kleinere, separate Wohnung in einem Einfamilienhaus. Sie besitzt einen eigenen Zugang und eine eigene Grundversorgung wie Stromzähler oder Telefonanschluß.