Bims - Baulexikon Begriffsdefinition


Bims

ist ein aus gasreicher Lava entstandenes Gestein mit hohem Porenanteil, der deshalb zur Herstellung von Leichtgasstoffen verwendet wird. Aufgrund seines hohen Porenanteils schwimmt Bims an der Wasseroberfläche.

weitere Informationen siehe: Leichtbeton