Anliegerbeitrag - Baulexikon Begriffsdefinition


Anliegerbeitrag

Anliegerbeitrag wird zur Erschließung eines Grundstücks erhoben. Dem Zeitpunkt der Fälligkeit muss nicht gleichzeitig die Erschließung folgen.