fertighaus.com - Hausbau News!
25.06.2008

Sicherheit vom ersten Spatenstich: Die YTONG Bausatzhaus Versicherung

Wer ein neues Haus besitzt, möchte, dass es viele Jahre lang so schön ist, wie am ersten Tag. Zumal wenn er es selbst gebaut hat. Immer wieder aber werden Gebäude durch Ereignisse beschädigt, die nicht vorherzusehen sind und auch nicht beeinflusst werden können.


Ytong Bausatzhaus hat daher gemeinsam mit der Victoria Versicherung eine Wohngebäudeversicherung entwickelt, die speziell auf den Selbstbau abgestimmt ist. Sie bietet Sicherheit vom ersten Spatenstich an und garantiert auch nach einem eventuellen Schadensfall optimales Wohnen.

Insgesamt bietet Ytong Bausatzhaus seinen Bauherren mit dieser Versicherung einen Rund-um-Schutz an. Schäden während der Bauzeit, die etwa durch höhere Gewalt, außergewöhnliche Witterungseinflüsse, Vandalismus oder Diebstahl entstehen, sind damit genauso abgedeckt wie die Haftung für Gefahren, die vom Bau ausgehen. Das heißt, Bauherren sind sicher geschützt, wenn Personen- oder Sachschäden etwa durch ungenügende Baustellensicherung, herunterstürzende Gerüste oder falsche Lagerung von Baumaterialien entstehen.

Und auch später, wenn das Haus bereits bewohnt ist, schützt die Versicherung gegen Feuer-, Unwetter- oder Wasserschäden. Highlight ist die ‚Haus-zurück-Garantie’: Damit das Haus stets zum aktuellen Wert versichert ist, wird der Schutz über den sogenannten gleitenden Nennwert automatisch an die aktuelle Baupreisentwicklung angepasst. Die Schadensabwicklung, so wird versprochen, erfolgt unbürokratisch und serviceorientiert.

Quelle: YTONG Bausatzhaus GmbH

Zur Website des Herstellers!